In der aktuellen Situation sind wir alle aufgefordert, unsere sozialen Kontakte einzuschränken und auf das notwendigste zu reduzieren. Wir sind natürlich weiterhin für Sie per Telefon und E-Mail erreichbar und werden Sie gegebenenfalls nach Absprache auch in Ihrer häuslichen Situation unterstützen und begleiten.